Über uns

Der Tierschutzverein Samtpfötchen und Co. e.V. wurde im April 2004 gegründet. Er ist amtlich als gemeinnützig anerkannt und im Vereinsregister der Stadt Friedberg unter der Nummer VR 2305 eingetragen.

Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG) liegt vor.

 

Wir sind aus der frustrierenden Situation heraus entstanden, dass in einigen Tierschutzvereinen die Menschen wichtiger genommen werden, als die Tiere. Wir sind aber der Meinung, dass die Belange und Interessen der Tiere in einem Tierschutzverein an erster Stelle stehen sollten und werden alles tun, damit das in unserem Verein auch tatsächlich so gelebt wird.

 

Seit unserer Gründung verfolgen wir das Ziel, für hilfsbedürftige Tiere da zu sein und an den Stellen zu helfen, an denen Not am größten ist. Hunde, Katzen, Kleintiere und weitere finden bei unseren privaten Pflegestellen Zuflucht und werden von dort vermittelt, sobald ein schönes Zuhause gefunden wurde.

 

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern.

 

Wir sind der Meinung, dass Tiere im Allgemeinen mehr Fürsprache und Hilfe brauchen, ...

... weil sie auch heute oft nur als Mittel zum Zweck unter oft erbärmlichen und nicht artgerechten Bedingungen gehalten werden.

... weil sie entsorgt werden, wenn sie stören, krank oder zu alt werden und zu viele Kosten verursachen.

... weil sie misshandelt werden.

... weil sie immer noch als Sache ohne Seele behandelt werden.

 

Sie teilen unsere Interessen und wollten schon immer für Tiere in Not etwas Gutes tun?

Dann unterstützen Sie uns!

  • Durch Ihre Hilfe in den Flohmarktlagern
  • Durch Ihre Hilfe als Pflegestelle
  • Durch Ihre Mitgliedschaft
  • Durch Futterspenden für unsere Tiere
  • Durch Sachspenden für unsere Flohmärkte
  • Durch Geldspenden für die (tierärztliche) Versorgung der Tiere
  • Durch Werbung für unseren Verein
  • Durch kostenlose Abgabe von (Büro-)Materialien, die in einem Verein benötigt werden
  • Oder durch alles, was Ihnen gerade einfällt

 

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden, Auslagenerstattung bei der Tiervermittlung sowie über unsere Flohmärkte, auf denen Sachspenden verkauft werden. Wir brauchen deshalb jede mögliche Hilfe und sind sehr dankbar für jegliche Unterstützung.

 

Wenn Sie Fragen haben oder uns etwas mitteilen wollen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Ihr Tierschutzverein Samtpfötchen und Co. eV.

Wir sind auch auf Facebook und Instagram.

Folgen Sie uns gerne!

Sie möchten Mitglied werden?

Kontakt

06043 984762 oder

0175-7231562

Unser Secondhand Flohmarktlager

Öffnungszeiten:

Jeden Donnerstag von 15-18 Uhr und jeden ersten Samstag eines Monats von 11-16 Uhr

(Auch an Feiertagen!)

Aktuell gilt:

Es besteht keine Maskenpflicht mehr, es steht Ihnen somit frei, ob Sie eine Maske tragen möchten, oder nicht.

Es können auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Einfach fragen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir nehmen zur Zeit keine Flohmarktspenden an, da unsere Lagerkapazitäten erschöpft sind.

Dringend Pflegestellen gesucht! Für Kaninchen und Hunde.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Samtpfötchen und Co. e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.